Rrriiba

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Tinas gedanklicher Müll
  Annä seine Welt
  Traum, Traum
  Ein Tag im All
  Wenn wir sterben
  (Posex und) Poesie
  Die kleinen Strolche
  Pessimisten
  Optimisten
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Extreme Nature
   Tina malt
   Franny
   Krishy-Superstar
   Funny
   Verdon
   Ohne Titel
   Arsenik



http://myblog.de/singendercaravan

Gratis bloggen bei
myblog.de





Achtung!bald lernt ihr unsere berüchtigte 10er truppe kennen. Die Strolche kommen!

das sind sie

na wer gehört da wohl nicht ins bild?

Im Laufe der Zeit haben sich verschiedene Namen angesammelt... allgemein für neutrale Menschen, sind wir wohl einfach nur die M. (zumindest sind wir zu 100% im Phänotyp alle musisch-künstlerisch)
Unter den weniger neutralen Menschen hat sich der Name Gummibärchenbande eingeprägt. Im Ursprung war diese Bezeichnung eher ein Schimpfwort, aber da wir das nie so sahen, ging die Wirkung wohl verloren.
Vor einigen Tagen ( heute ist der 20.2 ) prägte Krishy den Begriff der Strolche und nach Stunden Gelächter wurde das nun anscheinend auf die Gruppe übertragen.

Und da wir alle gleich seltsam sind, passt das alles ganz gut.

Die kleinen Strolche... Das sind rund 10 junge Menschen aus dem Raum Schmalkalden. Wie wir uns fanden? Ja, da ist wohl die Schule schuld. Der größte Teil der kleinen Strolche ist musisch-künstlerisch. Das heißt, wir kennen uns seit der 9. Klasse. Das sind: Tina, Mülli, Eva, Krishy, Jule, Anna und Anne. Der Rest kennt sich entweder schon aus vorigen Klassen oder kam bei diversen Parties dazu.
Conny, Jollo und Franzi waren vorher Naturwissenschaftler und bewahrten sich ihre Würde. Doch nun sind sie bei uns und Würde hat nicht das geringste damit zutun. :D Einige sind allerdings auch jetzt noch mit Leib und Seele NaWi’s, Conny rechnet gerne und hat Spaß dabei. Franzi sieht immer alles sehr rational.
Was die MuKü’s sich bewahrt haben und auch auf die Gruppe übertragen haben ist, dass wir gerne singen und viele von uns auch künstlerisch tätig sind. Die Maler in unserer Truppe sind Tina und Jollo. Die Sänger wieder Tina, Krisch, Eva und Jule. Die anderen singen auch. aber nicht so gut.
Ganz neu bei uns ist Franzi P., die auf einer sehr lustigen Party dazu stieß.
Womit wir auch schon bei einer weiteren Besonderheit sind. Unsere legendären Privatparties. Da geht es schon mal sehr heftig zu. Eröffnet wird einer mit Tequila Gold-Pflichtrunde. Sehr beliebt sind auch Cocktails. Zu den Lieblingen gehört Tequila Sunrise. Sehr lecker! Doch auch Eigenkreationen finden in unserer Gruppe Zuspruch. Einige Menschen übertreiben den Alkoholkonsum allerdings und landen schonmal unter diversen Tischen. Sehr bescheiden was den Alkohol betrifft sind da Jule und Franzi R., die nie die Beherrschung verlieren und den Teufel Alkohol nur in Maßen genießen.
Auf den besagten Parties ist auch die Musik immer wieder der Bringer. Wenn Oldies vor allem aus den Sechzigern laufen, dann lassen wir so richtig die Sau raus. Sehr angesagt sind vor allem Deutsche Schlager, die schon ein Muss auf unseren Parties sind. Die Devise: Back to Basics!

Strolche im Detail:
TINA:



MÜLLI:



KRISCH:



EVA:



JULE:



ANNA:



ANNE:



CONNY:



JOLLO:



FRANZI R.:



Ja. das sind wir. Und als Zugabe gibt’s noch krasse Actions:

Mission: „Rosengarten“



Mission: „hangloose englisch“




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung